Sonderkonzept „Haus & Grund“

HuG_Logo_neu

 

Die Gebäudeversicherung mit dem Mehrwert für Sie und Ihre Mieter in Zusammenarbeit mit dem Eigentümerverband Haus & Grund.

Unsere Leistungen für Sie als Mitglieder

  • Angebot besonderer Versicherungskonzepte
  • Vertragsbetreuung
  • Schadenabwicklung

Ihre Mehrwerte

+ Kostenersparnisse

  • Verwaltungskostenersparnisse
  • Betriebskostenersparnisse
  • Instandhaltungskostenersparnisse

+ Zeitersparnisse

  • Optimierung von Arbeitsabläufen
  • Einfaches Antragsverfahren mit pauschalen Prämien
  • Vereinfachte Schadenabwicklung

+ hoher Leistungsumfang

  • Wohngebäude mit seinen Bestandteilen sowie Gebäudezubehör auf dem Versicherungsgrundstück zum ortsüblichen Neubauwert ohne Begrenzung der Versicherungssumme
  • Feuer / Leitungswasser / Sturm- und Hagelversicherung
  • Elementargefahren
  • Glasbruchversicherung

Optional können folgende Leistungserweiterungen eingeschlossen werden:

  • Zusatzbaustein Ableitungsrohre
  • Zusatzbaustein Haustechnik
  • Gewerbeverglasung
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung

= Zufriedene Eigentümer

Versicherbare Objekte

Gebäude mit mindestens 1 Wohn- und 1 Gewerbeeinheit
Mehrfamilienhaus ab 3 Wohneinheiten
Vermietetes Ein- oder Zweifamilienhaus

 

Unterlagen Gebäudeversicherung

Unterlagen Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung

Anfragebogen Gebäudeversicherung HuG

Jetzt Angebot anfordern!

Persönliche Angaben

Persönliche Angaben

Objektangaben

Angaben zu Ihrem Objekt
Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort
Bitte geben Sie die jeweilige Gewerbeart und Gewerbefläche in dem folgenden Feld ein: z.B. Arztpraxis - 215 m² / Blumenladen - 92 m² / Zeitungsladen - 53 m²
Bitte geben Sie die Anzahl der Garagen und die gesamte Nutzfläche in m² an.
Bitte geben Sie die Anzahl der Nebengebäude, die Art der Nutzung und die gesamte Nutzfläche in m² an.

Versicherungsschutz

Angaben zum gewünschten Versicherungsumfang
*nur möglich wenn Sie Gewerbeeinheiten in Ihrem Objekt haben.
*Sie erhalten ein separates Angebot
Der Versicherer leistet Entschädigung für frostbedingte und sonstige Bruchschäden an Ableitungsrohren der Wasserversorgung außerhalb versicherter Gebäude, soweit diese Rohre auf dem Versicherungsgrundstück verlegt sind und der Entsorgung versicherter Gebäude oder Anlagen dienen oder außerhalb des Grundstückes bis zum Hauptkanal verlegt sind und der Entsorgung versicherter Gebäude oder Anlagen dienen und der Versicherungsnehmer dafür die Gefahr trägt. Die Entschädigung ist je Versicherungsfall auf 30.000,- Euro begrenzt. Der Selbstbehalt beträgt 500 €.
Der Versicherer leistet Entschädigung für betriebsfertige versicherte Sachen wie Heizungsanlagen, Fahrstuhleinrichtungen, Tor- und Schrankenanlagen, Garagentechnik, Zutrittskontrollanlagen und Antennenanlagen, die der Nutzung des Gebäudes dienen und unvorhergesehen zerstört oder beschädigt werden. Hierzu zählen auch Klingel- und Gegensprechanlagen. Insbesondere wird Entschädigung geleistet für Sachschäden, entstanden durch: Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Fahrlässigkeit; Wasser-, Öl- oder Schmiermittelmangel; Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen; Zerreißen infolge Fliehkraft; Überdruck oder Unterdruck; Kurzschluss, Überstrom oder Überspannung. Der Selbstbehalt je Schadenfall beträgt 500 €. Die Entschädigung ist je Versicherungsfall begrenzt auf 5.000 € (Jahreshöchstentschädigung beträgt 50.000 €)

Vorschäden

Vorschäden & sonstige Hinweise
Bitte geben Sie die Vorschäden der letzten 5 Jahre - für Feuer/Leitungswasser/Sturm/Hagel/Glas - und der letzten 10 Jahre für Elementarschäden an. Wichtig ist die Angabe des Schadenjahres, der Schadenhöhe und der Schadenursache. Wenn Sie keine Vorschäden hatten, geben SIe bitte "keine" oder "0" an.
Hier können Sie Angaben zu Ihrer Vorversicherung, gewünschter Zahlweise, Beitrag der Vorversicherung uvm. machen.