Bausparen

Ob Bau, Kauf oder Modernisierung – ein Bausparvertrag lohnt sich vor allem dann, wenn der Bauherr über viele Jahre hinweg ansparen kann. Mit dem Bausparvertrag sichern Sie sich schon jetzt die vertraglich garantierten Zinsen und erhalten später ein günstiges Darlehen.

Bausparen

Bausparen kann heute mit verschiedenen Zielen verbunden werden. Sie können den Bausparvertrag als reine Sparanlage, zum Bauen und zum Modernisieren nutzen.

Bausparen als reine Sparanlage:

Das Ziel ist die sichere und geförderte Geldanlage, die Ihnen das Risiko des Aktienfondssparens erspart. Weil Sie keine wohnwirtschaftliche Verwendung planen, können Sie auch nur die reine Sparzulage erwarten. Konzentrieren sollten Sie sich in diesem Fall auf Verträge mit hohen Zinsen, niedriger Bausparsumme und geringer Abschlussgebühr. Die Bausparsumme sollte nicht zu hoch sein, da Sie kein Bauspardarlehen beanspruchen wollen.

Bausparen zum Bauen oder Modernisieren:

Diese Variante wählen Sie, wenn Sie eine Immobilie bauen, kaufen oder modernisieren wollen. In diesem Zusammenhang können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Wohnungsbauprämie in den Bausparvertrag einfließen lassen. Bitte achten Sie bei der Vertragsauswahl auf niedrige Darlehenszinsen, Abschlussgebühr und Ansparquote.

Kontaktformular

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.