Altersvorsorge Leipzig - Ausreichende Rente

Altersvorsorge
Altersvorsorge für eine lebenslange Rente

(verpd) Jeder wünscht sich eine ausreichende Altersabsicherung bzw. Altersvorsorge. Das ist schwierig und kein einfaches Vorhaben, aber auch nicht unmöglich zu erreichen. Private Vorsorgelösungen, wie z.B. von Finanz-Kompass Leipzig, zum Teil auch mit staatlicher Förderung, sind ein Baustein zum Erfolg. Jeder wünscht sich eine ausreichende Altersabsicherung. Das ist schwierig und damit kein einfaches Vorhaben, aber auch nicht unmöglich zu erreichen. Private Vorsorgelösungen, wie z.B. von Finanz-Kompass Leipzig, zum Teil auch mit staatlicher Förderung, sind ein Baustein zum Erfolg. Wenn man im Rentenalter finanziell abgesichert sein möchte, darf man sich nicht nur auf die gesetzliche Rente verlassen. Hier bietet die Versicherungswirtschaft, so auch Finanz-Kompass Leipzig, verschiedene Lösungen der Altersvorsorge Leipzig an. Damit kann das zu erwartende Defizit zwischen gesetzlicher Rente und aktuellem Einkommen zumindest verringert werden. Es sind immer verschieden Faktoren zu beachten, wenn es um die Absicherung des Alterseinkommens geht. So die voraussichtliche gesetzliche Rentenhöhe, weitere Einnahmen und auch Ausgaben. Versicherungsfachleute wie von Finanz-Kompass Leipzig können mithilfe komplexer Computerprogramme ermitteln, wie hoch die Absicherung des Einzelnen im Alter entsprechend der aktuellen Situation sein wird, beziehungsweise inwieweit eine Versorgungslücke besteht. Außerdem kann der Experte aufzeigen, welche Absicherungslösungen individuell sinnvoll sind und wie der Einzelne eine staatlich geförderte Altersvorsorge optimal nutzen kann.

Altersvorsorge Leipzig - Garantierte lebenslange Rente

Die klassische private Rentenversicherung Leipzig von Finanz-Kompass Leipzig bietet eine garantierte lebenslange Rente. Dabei setzt sich die Rentenhöhe i.d.R aus den eingezahlten Beiträgen, einer garantierten Verzinsung und den tatsächlich erwirtschafteten Überschüssen des gewählten Versicherungsunternehmens zusammen. Der garantierte Zinssatz einer ab 2017 neu abgeschlossene Police, der für die gesamte Laufzeit gilt, liegt aktuell bei 0,9 Prozent. Für alle Versicherungspolicen, deren Vertragsbeginn davor liegt, bleibt der bei Abschluss geltende Garantiezins bestehen. Ein weiterer Vorteil der klassischen privaten Rentenversicherung Leipzig ist neben der garantierten Leistung und einer lebenslangen Rente, dass die Rentenzahlungen einer günstigeren Ertragsanteils-Besteuerung unterliegen als beispielsweise die Erträge aus anderen vermögensbildenden Ansparverträgen.

Altersvorge Leipzig - Verschiedene Rentenversicherungs-Varianten

Verschiedene Rentenversicherungs-Varianten werden angeboten. Bei der privaten Rentenversicherung Leipzig mit aufgeschobener Rentenzahlung spart der Versicherungsnehmer Kapital durch regelmäßige Zahlungen an. Mit dem Erreichen des in der Versicherungspolice festgelegten Zeitpunkts erhält der Versicherungskunde dann die lebenslange monatlich vereinbarte Rente. Auch wenn das bis zum Beginn der Rentenzahlung angesparte Kapital im Laufe der Rentenzahlungsdauer aufgebraucht ist, wird die vereinbarte Rente weiterhin bis zum Tod der versicherten Person ausgezahlt. Wenn in der Versicherungs-Police ein Kapitalwahlrecht vereinbart wurde, kann der Kunde statt einer Rente ich auch eine Kapitalabfindung in Form einer einmaligen Geldsumme überweisen lassen. Die andere Variante ist eine Rentenversicherung mit sofortiger Rentenzahlung gegen Zahlung eines Einmalbeitrages. Mit dieser Police wird dem Kunden, nach Zahlung eines Einmalbetrages, sofort und ohne Wartezeit sein Leben lang eine monatliche Rente gezahlt. Eine interessante Variante der privaten Rentenversicherung Leipzig ist die staatlich geförderte Altersvorsorge Leipzig in Form von Riester- oder Basis-(Rürup-)Rentenverträgen. Der Versicherte wird während der Ansparphase durch staatliche Geldzulagen und/oder steuerliche Vergünstigungen dabei unterstützt, eine Altersvorsorge aufzubauen. Bei der Riester-Rente erhält ein Riester-Sparer jedes Jahr bis zu 154 Euro Grundzulage zuzüglich 300 Euro jährlich pro Kind. Liegt das Geburtsjahr des Kindes vor 2008, liegt der Betrag bei 85 Euro. Vorausgesetzt, der Anspruch auf ein Kindergeld dafür liegt beim Riester-Sparer.

Altersvorsorge - Private Rente Leipzig mit staatlicher Förderung

Je früher das Sparen beginnt, desto geringer sind aufgrund des Zinseszinseffekts die monatlichen Prämien, um eine bestimmte Rentenhöhe zu erreichen. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) hat dazu ein Rechenbeispiel veröffentlicht. Dabei zahlt ein 20-jähriger Mann jeden Monat 52 Euro in eine private Rentenversicherung ein. Dadurch erzielt er beim Renteneintritt mit 67 Jahren immerhin eine monatliche Zusatzrente in Höhe von 200 Euro. Der GDV weiter „Fängt in Mann erst im Alter von 40 Jahren an vorzusorgen, so muss er jeden Monat immerhin schon 124 Euro einzahlen, um auf etwa die o.g. Rentenzahlung zu kommen“.

Die Versicherungsmakler Leipzig von Finanzkompass Leipzig beraten Sie gern zur Ihrer Altersvorsorge. Vereinbaren Sie noch heute Ihren personlichen Beratungstermin.